Wir suchen Sie! Anwalt/Anwältin mit Notariatspatent im Kanton Luzern (80-100%)

Die Kanzlei Pilatushof begleitet Privatpersonen und KMUs seit über zehn Jahren in Rechts- und Steuerfragen. Heute sind wir in Luzern, Zürich und Zofingen tätig.

Suchen Sie eine spannende Herausforderung und legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit? Lösen Sie gerne komplexe Fragestellungen? Bringen Sie sich gerne und proaktiv ein? Besitzen Sie das Anwaltspatent sowie das Notariatspatent und haben bereits erste praktische Berufserfahrung gesammelt? Dann sind Sie bei uns richtig – wir suchen genau Sie für unseren Standort Luzern.  
 

Das bringen Sie mit

  • Sie sind Anwalt/Anwältin, Notar/-in und bringen erste Jahre Berufserfahrung mit.
  • Sie denken analytisch und strukturiert, haben Freude am Kontakt mit Klientinnen und Klienten.
  • Sie verfügen über sehr gute fachliche Qualifikationen, erkennen die wesentlichen Zusammenhänge rasch und haben den Wunsch etwas zu bewegen.
  • Sie sind bereit, als Anwalt/Anwältin und auch prozessierend tätig zu sein.
  • Sie führen selbständig Mandate und beraten und vertreten unsere Privat- und Unternehmenskunden.
  • Sie beurkunden Immobiliengeschäfte, erarbeiten Ehe-, Grundstückkauf-, Dienstbarkeits-, Baurechts- und Pfandverträge sowie Vorsorgeaufträge.
  • Sie besitzen neben Ihrer Muttersprache Deutsch auch sehr gute Englischkenntnisse. Weitere Sprachen sind von Vorteil.
  • Sie bringen Ihr Fachwissen in Fachvorträgen und in der Ausbildung von Mitarbeitenden ein.

Das bieten wir

  • Angenehme Arbeitsbedingungen in einem kleinen, topmotivierten Team
  • Profundes Know-how und hohe Qualitätsstandards
  • Zentraler, repräsentativer Standort direkt in der Luzerner Innenstadt
  • Übernahme von anspruchsvollen Aufgaben mit eigener Kundenverantwortung
  • Wir wachsen. Das gibt Ihnen die Chance, laufend mehr Verantwortung zu übernehmen und in internen Projekten mitzuarbeiten.

Covid-19

Wir freuen uns, dass wir trotz der derzeitigen Umstände im Zusammenhang mit COVID-19 neue Mitarbeitende einstellen können. Die Sicherheit und Gesundheit der Bewerbenden ist uns sehr wichtig. Aus diesem Grund kann es auch zu spontanen Anpassungen im Interviewprozess kommen. Die Situation wird laufend beobachtet. Wir danken bereits jetzt für Ihre Flexibilität bei allen damit verbundenen Änderungen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung. Diese richten Sie bitte elektronisch an folgende Adresse: marina.cavallari@pilatushof.ch. Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Nummer 041 226 61 00 sehr gerne zur Verfügung.